In Memoriam

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Last Update:

 

27.04.2021

16:30

 





















 

 

Nachruf
FRITZ RESCHEN
13. März 195
1 - 09. Dezember 2013

 

Fritz Reschen ist unerwartet von uns gegangen.

 

Fritz hat gemeinsam mit Kurt maßgeblich zum Entstehen und Aufbau unseres Vereins beigetragen.

Jahrelang war er im Vorstand tätig und hat mit Kurt die Weichen für unseren Verein gestellt.

 

Fritz entwickelte und tüftelte gerne an seinen Depron Modellen. So gelang es ihm auch unseren „Airwin“ in die Lüfte steigen zu lassen, wodurch er uns immer in Erinnerung bleiben wird.

 

Mit dem Fliegergruß "Glück ab, gut Land" möchten wir uns von Fritz verabschieden.

 

 

Der Vorstand des MBV-AirPower Raiffeisen im Namen aller Mitglieder.
Rainer Windhager
Schriftführer

















 

 

Nachruf
CHRISTIAN RAPP
22. April 195
4 - 06. Juni 2013

 

Mit Christian Rapp hat uns ein netter Fliegerkollege für immer verlassen.

 

Er gehörte zu jenen Kollegen in unserem Verein, welcher stets mit einem Lächeln im Gesicht am Flugplatz zu sehen war.

 

Bei unseren diversen Arbeitseinsätzen stand er stets in der vordersten Reihe und setzte sich tatkräftig für die Gestaltung oder den Wiederaufbau des Flugplatzes ein.

 

Der Abschied von unserem Kollegen fällt allen schwer. In unserer Erinnerung lebt Christian in all seinen Taten fort, für die wir ihm ein herzliches Dankeschön sagen.

 

Mit dem Fliegergruß "Glück ab, gut Land" möchten wir uns von Christian verabschieden.

 

 

Der Vorstand des MBV-AirPower Raiffeisen im Namen aller Mitglieder.
Rainer Windhager
Schriftführer






















 

 

Nachruf
Roland Braun
21. Jänner 196
4 - 16. September 2015

 

Mit Roland Braun hat uns ein netter Fliegerkollege für immer verlassen.

 

Roland gehörte zu jenen Kollegen, der immer mit Freude am Flugplatz vorzufinden war.

 

Als es um den Neuaufbau unseres Unterstandes ging, stellte er sofort mit Absprache der Firma Peri die Platten zur Verfügung, mit welchen der Boden gelegt wurde.

 

Roland wird uns so weiter bei jeden Tritt & Schritt im Unterstand stets begleiten.

 

Mit dem Fliegergruß "Glück ab, gut Land" möchten wir uns von Roland verabschieden.

 

 

Der Vorstand des MBV-AirPower Raiffeisen im Namen aller Mitglieder.
Rainer Windhager
Schriftführer

 






















Nachruf
Franz Lenzbauer
14. November 196
2 - 31. März 2020

 

Mit Franz Lenzbauer hat uns ein weiterer netter Fliegerkollege für immer verlassen.

Franz waren vielen unter seinem Spitznamen "Lorber Franz" bekannt.

Obwohl er nur kurz Mitglied bei uns war und leider auch nicht allzu viel am Flugplatz zu sehen war, war Franz allen gut bekannt.

Mit dem Fliegergruß "Glück ab, gut Land" möchten wir uns von Franz verabschieden.

 

Der Vorstand des MBV-AirPower Raiffeisen im Namen aller Mitglieder.
Rainer Windhager
Schriftführe
r

































Nachruf
Rudolf "Rudi" Eisl
26. Dezember 19
58 - 26. April 2021

In tiefer Trauer müssen wir uns für immer von unserem lieben Kollegen Rudi verabschieden.

Rudi war jahrelang ein Mitglied im Vorstand, hat sich immer vorzüglich um unseren Flugplatz gekümmert und aktiv am Vereinsleben mitgewirkt.
Wir sehen ihn noch auf seinem Bagger sitzend mit einem Lächeln im Gesicht, wenn er bei den vielen Arbeitseinsätzen eifrig am Helfen war.

Selbst als es ihm körperlich schlechter ging, war er immer am Flugplatz anzutreffen.
Auf seinem Tisch sitzend, wenn ihm sein Körper etwas zu schaffen machte, jagte er seine Modelle perfekt über die Piste.
Ich bin mir sicher, dass vielen von uns Rudi so in Erinnerung bleiben wird.

Mit dem Fliegergruß "Glück ab, gut Land" möchten wir uns von Rudi verabschieden.

 

Der Vorstand des MBV-AirPower Raiffeisen im Namen aller Mitglieder
Rainer Windhager
Schriftführer